Ihr Sachverständiger für Abwasserbehandlungsanlagen DIN 1999/100 & 4040/100

Leichtflüssigkeitsabscheider


Hintergrund:

Abwasser, das Leichtflüssigkeiten wie Benzin oder Mineralöl enthält, muss vor dem Einleiten in den Schmutzwasserkanal in einer Abscheideranlage gereinigt werden.

 

Anforderungen an Einbau, Wartung und Betrieb von Leichtflüssigkeitsabscheidern finden sich in der DIN 1999-Teil 100. Werden Abscheideranlagen außerdem als Rückhalteeinrichtungen für im Schadensfall unkontrolliert austretende Leichtflüssigkeiten (z.B. an Abfüllplätzen von Tankstellen) genutzt, so unterliegen sie zusätzlich den Bestimmungender VAwS DIN 1999-Teil 100.

 

Um den ordnungsgemäßen Betrieb der Abscheideranlagen sicherzustellen, wurde in der DIN 1999-Teil 100 u. a. ein Überwachungssystem mit folgenden Eckpunkten festgeschrieben:

 

  • Monatliche Eigenkontrolle
  • halbjährliche Wartung durch eine sachkundige Person
  • Mindestens alle 5 Jahre eine Generalinspektion (Funktions- und Dichtheitsprüfung) durch eine fachkundige Person.
  • Zusätzlich muss der Betreiber ein Betriebstagebuch führen. Hier sind die jeweiligen Zeitpunkte und Ergebnisse der durchgeführten Kontrollen, Wartungen und Prüfungen, die Entsorgung sowie Mängelbeseitigungen zu dokumentieren.

 

Das Betriebstagebuch und die Prüfberichte sind vom Betreiber aufzubewahren und auf Verlangen der zuständigen Behörde vorzulegen.

 

Bei Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen jederzeit weiter!

Leistungen

Informationen

Hier finden Sie uns:

Schnelle Hilfe

Im Notfall sind wir jederzeit gerne für Sie da. Rufen Sie uns einfach an: +49 421 69192771

                                                  +49 431 88826648

Bremer Abwasser Technik

       WHG Fachbetrieb

Inh. Thomas Zeuch

staatlich zugelassener Fachkundiger für

die Untersuchung von allgemein bauaufsichtlich zugelassene

Leichtflüssigkeitsabscheidr für

Öl-/ Benzin- inkl. Koaleszensabscheider

Fettabscheider
Stubbener Feld 11
27721 Ritterhude

Telefon: +49 421 69192771

                 +49 431 88826648

Fax:         +49 421 64366859

                +49 431 88808783

E-Mail:

info(at)bremerabwassertechnik.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bremer Abwasser Technik